Kurzinformation zum Überblick
 
Der qualifizierende Abschluss der Mittelschule (Quali) ist eine besondere Leistungsfeststellung, der man sich freiwillig als zusätz-liche Prüfung und als Nachweis überdurchschnittlicher Leistungen unterziehen kann. Der qualifizierende Abschluss der Mittelschule wird bisher noch als ein Aushängeschild der Mittelschule in Bayern bezeichnet.
Schulrechtliche Situation
 
Die schulrechtlichen Regelungen zur Durchführung und zum Erwerb des qualifizierenden Abschlusses der Mittelschule finden sich in der Mittelschulordnung (MSO) § 58-62:
 
Prüfungsfächer:
 
Der Quali umfasst für alle Teilnehmer fünf Prüfungsfächer inklusive einer Projektprüfung.

 

Hinweis:
Die Prüfungsfächer Buchführung und Informatik können nur gewählt werden, wenn aus organisatorischen Gründen ein entsprechender Kurs von der Schule angeboten werden kann.