Am Dienstag, den 24.02.2015, wurden die Schüler der 9. Jahrgangsstufe über das Thema Migration informiert. Dazu kamen von der Hanns-Seidel-Stiftung Herr Zehentner und Herr Bauch.

Herr Zehentner führte dabei kurz in die Thematik ein, worauf Herr Bauch übernahm und das Thema vertiefte. Er gab dabei den Schülern Denkanstöße und regte die Schülerinnen und Schüler zum Diskutieren an. Schwerpunkte bildeten dabei die Herkunft der Migranten und Flüchtlinge, Gründe für die gestiegene Migration und warum Europa eine so hohe Anziehungskraft hat.